Gamification mit LEGO® Serious Play®

Das Potential von Spielen in Motivation, Kommunikation und Lernprozessen

 

Gamification & LEGO® Serious Play® Training in Wien: Ziele, Inhalte & Methoden

Beschäftigen Sie sich mit der Einführung von neuen Systemen und stoßen dabei auf Widerstände der MitarbeiterInnen? Müssen Ihre MitarbeiterInnen langweilige und/oder repetitive Aufgaben erledigen wie z.B. Formulare ausfüllen oder Zeit und Projektfortschritt protokollieren? Haben Sie eine internes Forum, eine Wissens- oder Lernplattform, die von den MitarbeiterInnen kaum genutzt wird?
Gleichzeitig wundern Sie sich, wie Menschen freiwillig Stunden damit verbringen, Edelsteine, Ballons, Kätzchen oder ähnliches über den Bildschirm ihrer Smartphones zu schieben ohne sich zu langweilen und das erzielte Resultat auch noch bereitwillig mit ihrem Freundeskreis teilen?

Wieso nicht das Potential von Spielen nutzen?

In unseren Gamification & LEGO® Serious Play® Trainings bieten wir den TeilnehmerInnen die Gelegenheit, die Effekte und Mechanismen von spielbasiertem Lernen aus erster Hand kennenzulernen. Wir erforschen die verwandten Konzepte von Game, Gamification und Serious Game und grenzen diese gegeneinander ab. Die TeilnehmerInnen lernen die verschiedenen Spielelemente kennen, die etwas “Ernstes” in etwas “Spielerisches” verwandeln und vice versa. Ebenso vertiefen wir die psychologischen Mechanismen, die Spiele auf Motivation und Erleben haben.

Trainingsziele

Globalziel dieses Trainings ist es, die TeilnehmerInnen in die Theorie und Praxis der Gamification und verwandter Konzepte, ihrer motivierende Wirkung und möglicher Anwendungen in der Geschäftswelt einzuführen. Nach Abschluss dieses Trainings können die TeilnehmerInnen:

  • Konzepte von Gamification, Games und Serious Games definieren bzw. gegeneinander abgrenzen
  • Den motivierenden Effekt von Spielen auf Arbeits- und Lernprozesse verstehen
  • Die wichtigsten Spielelemente wie z.B. Feedback, Storytelling oder Wettbewerb verstehen und anwenden
  • Ausgewählte professionellen Gamification Tools in ihrem Arbeitsalltag einsetzen
  • Gamification Canvas® verwenden um selbst gamifizierte Erfahrungen und Prozesse zu gestalten

Inhaltliche Schwerpunkte

Konzept der Gamification

  • Einführung & Definition
  • Ursprung, heutige Situation und Trends
  • Business Anwendungen

Grundlagen der Gamification

  • Motivation
  • Regeln
  • Lernprozesse
  • Flow-Erlebnis

Toolbox

  • LEGO® Serious Play®
  • Story Cubes®
  • Gamification Canvas®

Trainingsmethoden

Dieses Training basiert im Wesentlichen auf Interaktion und aktivem learning by doing. Kurze theoretische Inputs zum Konzept der Gamification sowie zu Motivation, Lernprozessen und menschlichem Verhalten ergänzen die praktischen Erfahrungen und bilden so einen theoretischen Rahmen zum Verständnis der Aktivitäten. Die TeilnehmerInnen lernen aktiv eine Reihe von Gamification Tools kennen, die Anwendungsfelder von Kreativität, Visions- bzw. Strategieentwicklung, Prototyping, Personalentwicklung, Motivation, Kommunikation, Zeitmanagement bis hin zur Führung umfassen. Die vorgestellten Tools werden hinsichtlich ihrer praktischen Anwendung im Arbeitsalltag hinterfragt und reflektiert.

Hinweis: LEGO, SERIOUS PLAY, IMAGINOPEDIA, die Minifigure and the Spielstein-Konfiguration sind eingetragene Marken der LEGO Group, welche diese Webseite oder Facilitator in keinster Weise sponsort, autorisiert oder unterstützt.