Ulrich Schubert

Business Coach & Management Trainer in Wien und Barcelona
“Von Menschen und ihren Lebensgeschichten fasziniert, nehme ich mir Zeit, meinen GesprächspartnerInnen zuzuhören und sie dabei zu unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen.”

Studium der Psychologie an der Universität Wien und Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien. Spezialisierung auf Gruppen-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie. Erste Schritte als Trainer noch während der Studienzeit.

Langjährige Berufserfahrung in der Markt- und Sozialforschung in Wien (Karmasin, diepartner.at), Groningen/Niederlande (AgBN) und Barcelona/Spanien (acziona QMC). Konstant in Bewegung zwischen Wien und Barcelona.

Coachingausbildung und Zertifizierung als Coach für Führungskräfte durch die EASC (European Association for Supervison & Coaching). Spezialisierung auf Coaching von Expats, jungen Führungskräften und Entrepreneuren. Trainer in den Bereichen interkultureller Kommunikation, Teamentwicklung und Leadership.

Mitbegründer von _coworkshops, einer interdisziplinären Initiative mit Fokus auf die Erneuerung von Training & Facilitation durch die Einführung von Design Thinking, Co-Creation und visuellem Prototyping.

Lehrbeauftragter an Universitäten in Österreich (FH-Wien) und Spanien (EUHT STPol, ELISAVA).

Persönliche kontinuierliche Weiterbildungen

  • 2012 – Emotionale Intelligenz, 90h (FOMENT, Spanien)
  • 2013 – Kommunikationsmodelle von Schultz von Thun, 40h (Anna Fuchs, Spanien)
  • 2014 – Coaching Toolbox 1: Transaktionsanalyse, Interkulturelle Kommunikation, Beziehungsorientierte System Theorie, 60h (Indiálogo, Spanien)
  • 2015 – Coaching Toolbox 2: Konflikt Management, Organisationale Konstellationen, 40h (Indiálogo, Spanien)
  • 2016 – Sensitivity Training / Gruppendynamik, 40h (ÖAGG, Österreich)
  • 2016 – The Art and Craft of Designing Learning Spaces, 24h (Kaospilots, Dänemark)
  • 2017 – Masterclass Designing Learning Spaces, 32h (Kaospilots, Dänemark)

 

Team

Je nach Projekt, Ort und Kundenbedürfnissen arbeite ich mit verschiedenen Professionalisten zusammen.

Dabei handelt es sich um Personen meines Vertrauens, mit denen ich bereits in der Vergangenheit gemeinsam trainiert bzw. gecoacht habe. Durch diese gemeinsame Projekterfahrung, sind wir gut auf einander eingestellt, ergänzen uns gegenseitig und arbeiten optimal zusammen.

Team Barcelona

Susanne Rieger Coach Supervisorin Trainerin
Susanne Rieger
Susanne ist Soziologin, Business- und Personal Coach und Supervisorin. Sie hat eine Grundausbildung in Transaktionsanalyse und ist zertifizierte Ausbilderin für Coaching und Supervision der EASC. Sie arbeitet seit über 20 Jahren im Bereich der Weiterbildung und Beratung und hat Arbeitserfahrung in verschiedenen Europäischen Staaten. Sie lebt seit 11 Jahren in Barcelona und ist seitdem Direktorin ihres eigenen Ausbildungsinstituts “Indiálogo – Institut für professionelle und persönliche Weiterentwicklung”. Sie arbeitet als Trainerin und Coach mit Führungskräften zu den Themen Führung, Teamentwicklung, Kommunikation und kulturelle Diversität. In ihrer Arbeit legt sie grossen Wert auf die Klarheit und praktische Anwendbarkeit erarbeiteter Lösungen für ihre Kunden, seien es Individuen oder Gruppen.
 

Team Wien

Franziska Steffen Trainerin Projektmanagement
Franziska Steffen
Franziska hat ein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolviert. Darüber hinaus hat sie sich als Train the Trainer sowie als Trainerin im arbeitsmarktpolitischen Kontext qualifiziert.
Als Projektmanagerin und Beraterin für Europäische Bildungsprojekte mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung verfügt sie über mehrjährige und reichhaltige Arbeitserfahrungen in der Projektentwicklung, -koordination und -durchführung in internationalen Teams, insbesondere in der Erarbeitung von Trainingscurricula und –materialien, sowie im Training für verschiedene Zielgruppen.
 
Elke Hebenstreit Psychologin Supervisorin Trainerin
Elke Hebenstreit
Elke ist Arbeitspsychologin. Ihre Expertise lag ursprünglich im Bereich Personalentwicklung und Training. Aus- und Weiterbildungen haben ihr vor einigen Jahren auch die beruflichen Felder Supervision und Coaching eröffnet. Sie ist vorwiegend in öffentlichen Einrichtungen (Gesundheit, Soziales, Behörden und Verwaltung) tätig. Elke engagiert sich ehrenamtlich für Obdachlose.
 
Elisabeth Unterberger Psychologin Trainerin Interkulturelle Kommunikation
Elisabeth Unterberger
Elisabeth ist Psychologin mit Projektmanagementerfahrung. Des Weiteren verfügt sie über eine postgraduelle Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin und ist diplomierte Sozialpädagogin. Weiterführende Studien und Weiterbildungen in den Bereichen internationales Management, Arbeitspsychologie, Erwachsenenbildung und Gender runden ihr Profil ab.
Als Projekt- und Programmkoordinatorin der Wiener Kinder-, Jugend-, und Gemeinwesenarbeit und mehreren Jahren Erfahrung im Bereich der formellen und informellen Bildungsarbeit auch im internationalen Setting, verfügt sie über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und interkulturelle Kompetenzen.