Teamleitung (Training)

Wie kann ich mein Team motivieren?

Training Weiterbildung Teamleitung Führung Deutsch Wien BarceonaJeder von uns hat schon in Teams gearbeitet und weiss daher, dass diese ihrer eigene Dynamik und internen Logik folgen. Dabei zeigen sich erstaunliche Unterschiede: In manchen Teams halten sich alle an den Plan und ziehen in dieselbe Richtung. In anderen Teams wiederum funktioniert genau gar nichts: In stundenlangen Meetings wird viel diskutiert und am Ende des Tages gibt es wenig produktiven Output. Woher kommt also diese Spannweite in der Effizienz von Teams?

Ohne Zweifel spielt die Zusammensetzung des Teams, der Kenntnisse und Fertigkeiten der einzelnen Mitglieder eine wichtige Rolle. Aber es ist die aktive Leitung des Teams, die Aufgaben- und Rollenverteilung und vor allem die Motivation der Mitglieder, die ein “Winning Team” von einem “Problem Team” unterscheidet. Was ist also der richtige Führungsstil in Teams? Wie können wir Teams so leiten, dass sie effizient arbeiten und möglichste reibungslos funktionieren?

Bedauerlicherweise gibt es keinen Führungsstil, der uns erlauben würde, alle Teams erfolgreich zu leiten. Jedes Team hat seine eigene Dynamik, Bedürfnisse und Ziele. Daher liegt das Geheimnis der erfolgreichen Leitung von Teams vielmehr im genauen Beobachten und Analysieren der inneren Vorgänge. Erst wenn wir wissen, was genau im Team vor sich geht, wer welche Bedürfnisse hat und welche Ziele verfolgt können wir unseren Führungsstil an diese Situation anpassen.

Unsere Teamleiter Kurse legen daher einen Schwerpunkt auf die Wahl des Führungsstils abhängig von der Teamsituation. Zusätzlich entwickeln wir die grundlegenden Skills von Teamleitern: Motivation, Kommunikation, Funktions- und Rollenverteilung so wie Zeit- und Stressmanagement.

Lernziele
  • Die Rollen, Funktionen und Dynamik von Teams verstehen und steuern
  • Verschiedene Führungsstile kennen lernen und den eigenen Stil entwickeln
  • Zwischenmenschliche Kommunikation verbessern
  • Die Prinzipien der Motivation verstehen und anwenden
  • Aktives Zeit- und Stressmanagement

Trainingsmethoden
  • Gruppenarbeiten
  • Rollenspiele
  • Gruppendynamische Übungen
  • Feedback
  • Fallstudien

Weitere Trainingsangebote: